Heute ist der Tag, an dem wir Euch mit großem Bedauern das sofortige Ende unserer Reise als “Sunshine-Babys” verkünden müssen.

“Sunshine-Babys” hat uns einige unserer besten Erinnerungen gegeben und uns wunderschöne Erfahrungen, unfassbar viele freudige Momente und tolle Bekanntschaften ermöglicht. Wir würden lügen, wenn wir nicht zugeben würden, dass wir auch viele Enttäuschungen, emotionalen Stress und unzählige schlaflose Nächte erlebt haben. Wir erlebten Lektionen in “Business”, Freundschaft, Entschlossenheit, Familie und dem Leben selbst. Für uns war es nie nur ein Job, den man als Teil seines Lebens macht. Es hat unser Leben komplett umgeben und jeder kleine Moment des Glücks oder jedes Hindernis hatte direkten Einfluss auf unser persönliches Leben.
Wir haben es immer geschafft auch in den schwersten Zeiten zu lachen und sind als Team weiter motiviert an unsere Aufgaben herangegangen. Doch nun sind wir hier und sehen keine andere Option.

Für einige von uns wird die Reise in der Welt der Fotografie weiter gehen. Wir werden Euch hier auf der Seite darüber auf dem Laufenden halten.

Ein ganz großer Dank ❤️ geht:

An alle, die ein Teil unserer Reise waren.
An die, die uns die Möglichkeit gegeben haben diese Erfahrungen machen zu dürfen.
An die, die uns die Hand gereicht und uns umarmt haben als wir es brauchten.
An alle, die sich für uns eingesetzt und uns geholfen haben unseren Traum zu leben.
An alle Eltern “unserer” Sunshine-Babys für das entgegengebrachte Vertrauen.
An alle, die für uns und mit uns gearbeitet haben.
An die Mitarbeiter der Wochenstationen Stralsund, Schwerin, Wismar und Bergen auf Rügen.
Und natürlich an unsere eigenen Familien. Ihr wart immer unser Rückhalt, Antrieb und Ruhepol!

Es war eine wundervolle Reise mit Euch!!!

Sonnige Grüße senden Euch ein letztes Mal

Martin, Martin und Emanuel